Hallo werter Besucher. Schön, dass du hergefunden hast. Leider wird dieses Webblog nicht mehr aktualisiert. Aber keine Bange. Denn NEIN JA ERLEDIGT LOS ist nur umgezogen. Und zwar hierhin!

Richart Garriott is back

Eigentlich hatte ich mir, als Richart Garriott sagte, er würde wieder Spiele machen, etwas anderes vorgestellt. Aber sei's drum: Der Ultima-Erfinder und Weltraum-Tourist ist wieder zurück. Muss ja wohl auch, denn der Trip zur ISS hat ihn etwa 30 Millionen Dollar gekostet – damit hat er zwar noch ein paar Milliönchen auf dem Konto, aber soviel wie früher ist's nicht mehr.

Jedenfalls: Portalarium heißt die neue Firma von Lord British. Und mit der wollen er und zwei ehemalige Origin-Systems-Mitarbeiter Spiele ins Soziale Netz bringen. Will heißen: Garriotts Games gibt’s demnächst bei Facebook, auf'm iPhone und Android-Handys und so weiter. Warum auch nicht?

But Portalarium has a broad-based, open-social mission that will also see it expanding into content that includes open learning, open health, open science/environment, open government and much more, all wrapped in a connective virtual world in the online social networking space.

… was das nun genau heißen soll? Da werd' ich mal nachfragen müssen.