Hallo werter Besucher. Schön, dass du hergefunden hast. Leider wird dieses Webblog nicht mehr aktualisiert. Aber keine Bange. Denn NEIN JA ERLEDIGT LOS ist nur umgezogen. Und zwar hierhin!

@lowflyingrocks


Die Erde steht unter Beschuss, jederzeit könnte das Leben von Tausenden, Millionen oder Milliarden Menschen enden. Und zwar durch einen Felsbrocken, der die Atmosphäre der Erde durchschlägt und sich krachend in den Boden gräbt, eine Schockwelle auslöst oder über einer Stadt explodiert. Ja, … okay, alles nicht sooo schlimm. Ist hier schließlich nicht Deep Impact oder Armageddon. Aber tatsächlich könnte jederzeit so ein Steinbrocken auf die Erde schlagen. Denn es sausen genug davon draußen rum. Und genug kommen der Erde ganz nahe. Wann und wie weit solche Dinger der Erde kommen, das kann man quasi live bei @lowflyingrocks nachlesen. Dort wird jedes kosmische Geschoss getwittert, dass sich der Erde näher als 0.2 Astronomische Einheiten, ... naja, ... nähert.

Ein tolles Interview mit Tom Taylor, dem Kerl hinter @lowflyingrocks, hat pars3c geführt. Schon lesenswert.