Hallo werter Besucher. Schön, dass du hergefunden hast. Leider wird dieses Webblog nicht mehr aktualisiert. Aber keine Bange. Denn NEIN JA ERLEDIGT LOS ist nur umgezogen. Und zwar hierhin!

Prometheus


Das ist der Film, auf den ich schon seit Jahren warte: Prometheus. Mit diesem Flick spinnt Ridley Scott den Faden fort, den er einst mit Alien zu knüpfen begann. Ursprünglich als Prequel zur Reihe gedacht, soll nun ein Seitenstrang der Mythologie erforscht werden, der die Xenomorph-Aliens nur streift. Stattdessen sollen der Spacejockey und der Ursprung der Menschheit im Mittelpunkt stehen. Und die Frage, wie viel der menschliche Geist vertragen kann. Denn genau das soll eine Gruppe Wissenschaftler erfahren, die sich weitab der Erde auf die Suche nach Antworten auf die wichtigsten Fragen der Menschheit begeben.
Der nun veröffentlichte, erste richtige Trailer zeigt das, was ich mir erhofft hatte: optisch und atmosphärisch viele Parallelen zu den Alien-Filmen. Schon das grob-metallerne Design der irdischen und das giger'sche Aussehen der außerirdischen Raumschiffe lässt mein Nostalgie-Herz höher schlagen. Dazu dieser epische Anklang des Films, der sich selbstsicher "um einfach alles" drehen soll. Ich hoffe einfach, Scott hat sein Handwerk nicht verlernt, sondern schafft es, seine ehrwürdigen Errungenschaften mit dem modernen Filmemachen zu verbinden und daraus etwas zu destillieren, das gerechtfertigt als Großes Kino bezeichnet werden darf.