Hallo werter Besucher. Schön, dass du hergefunden hast. Leider wird dieses Webblog nicht mehr aktualisiert. Aber keine Bange. Denn NEIN JA ERLEDIGT LOS ist nur umgezogen. Und zwar hierhin!

Ein kurzer Absatz zu Wulff

Wulff kann bleiben, sollte aber besser gehen. Das meine bisherige Meinung zu dem ganzen Tohuwabohu, das um unseren Bundespräsidenten gemacht wird. Der Mann im Schloss Bellevue hat sich mit seinem Interview nicht gerade gestärkt, sondern kläglich gejammert und offensichtlich noch mehr in Erklärungsnot gebracht. Alleine die Geschichte um den Anruf bei Bild-Chefredakteur Kai Diekmann lässt mich stark zweifeln, ob Herr Wulff seinem Posten noch gerecht werden kann.

Ich möchte nicht in einem Land leben, in dem ich der Bild Zeitung mehr glauben muss als dem Bundespräsidenten!
… twitterte Joerg Heidrich etwa und bringt es damit auf den Punkt. Wulff ist nicht mehr glaubwürdig und hat sich damit so ziemlich als Bundespräsident disqualifiziert. Schließlich wird das höchste politische Amt in Deutschland nicht mit Macht und Befugnissen in Verbindung gebracht, sondern mit moralischer Autorität. Und eben diese hat Wulff nun leider verspielt.