Hallo werter Besucher. Schön, dass du hergefunden hast. Leider wird dieses Webblog nicht mehr aktualisiert. Aber keine Bange. Denn NEIN JA ERLEDIGT LOS ist nur umgezogen. Und zwar hierhin!

Steampunk - 70 083


Über Pfingsten veranstaltet der Bayerische Localbahn Verein Tegernsee in München Sonderfahrten mit der 100 Jahre alten Dampflok 70 083. Ab dem Ostenbahnhof geht’s da dreimal am Tag auf eine Tour durch München, Deisenhofen, über die Isarbrücken und wieder zurück. Das ganze ist pures Steampunk-Galore: bei der Lok pfeift's, trieft's und dampft's aus allen Ventilen und Öffnungen. Der Kessel raunt und wenn zwischen drin mal wieder angefeuert wird, versinkt der ganze Bahnsteig in einer schwarz-grauen Rauchwolke. Einfach großartig.

Die die Jungs vom Verein selbst sind liebenswert-rustikale Bahn-Nerds. Man merkt, dass sie mit Passion die Technik und Bahntradition der alten Tage pflegen und sind gerne für alle Fragen zu haben. Für eine Rundfahrt hatte ich leider keine Zeit. Doch einige Photos konnte ich schießen und kurz mit dem Lokführer und einem der Schaffner quatschen, die die viktorianische Technik anscheinend aus den gleichen Gründen geil finden, wie die modernen Steampunk-Fans: sie ist massiv und schwer, macht verdammt viel Krach, produziert rohe Kraft und sieht einfach umwerfend elegant aus. Ach… und wenn mal was nicht geht, dann kann auch mal ein beherzter Schlag mit einem Hammer oder einer Rohrzange helfen.

































1 Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Tolle Bilder! Welches Objektiv und was für eine Kamera hast du denn da benutzt?