Hallo werter Besucher. Schön, dass du hergefunden hast. Leider wird dieses Webblog nicht mehr aktualisiert. Aber keine Bange. Denn NEIN JA ERLEDIGT LOS ist nur umgezogen. Und zwar hierhin!

Links und Lesetipps 16. Juni '13

Gesellschaft
Die Proteste in der Türkei sind mehr als nur Aufstände der Jugend. Sie sind auch ein Beweis für den kulturellen und gesellschaftlichen Einluss von populären Videospielen. Denn die Jungs und Mädels "leveln" sich mit Ausrüstungsgegenständen wie Gasmasken gegen Erdogan auf, wie sie sagen. Protestgraffities referenzieren auf Games wie GTA und Co. und hie und da finden sogar aus Videogames entlehnte Taktiken Anwendung.

Ein wahnsinniger Trubel und furchtbarer Skandal war die Veröffentlichung der PRISM-Docs durch den Guardian, die zeigten, dass der NSA uns seit Jahren und mit Unterstützung der Internetgrößen überwacht. Blöd nur: einige unserer Politiker finden das alles nicht mal so schlecht. Und der BND würde gerne bei der Überwachung mitmachen. Das einziggute irgendwie: 1984 wird als Folge von PRISM zum Bestseller.

Kultur
Die Filesharing-Behörde Hadopi in Frankreich ist ein totaler Fehlschlag. Die Kosten stehen in keinem Zusammenhang zum Nutzen. Daher soll die Institution jetzt abgewicket werden.

Die E3 fand statt, eine der Interessantesten seit Jahren – und ich war nicht da!! GRRR! Nun wird gut darüber spekuliert, ob und warum Sony den Konsolnkrieg gewonnen hat und wieso AMD davon gut profitiert. Eine schöne Abstimmung über das alles: hier!

Eine der für mich beeindruckendsten Neuankündigungen von der E3: The Division von Ubisoft, ein MMO-Shooter, der im Tom-Clancy-Universum angesiedelt ist und in eine semi-Post-Apokalypse versetzt. Das Interessante: das Team von Ubisoft Massive nimmt eine reale Übung der US-Regierung als Grundlage für die Story: nämlich Operation Dark Winter, während der 2001 gezielte Verbreitung einer Epidemie in Oklahoma City simuliert wurde. Auch die Executive Directive 51 nimmt einen Platz in der Geschichte ein: sie befähigt den US-Präsident und einen Kleinststab an Mitarbeitern, in Ausnahmesituationen sämtliche Entscheidungsgewalt an sich zureißen.

Auch auf der E3 gab's dank Unterstützung von Randy und Gearbox ein Video Game History Museum: GamesBeat hat einige hübsche Photos davon.

Computer & Internetz
Auf der WWDC hat Apple iOS 7 enthüllt. Viele findens toll. Viele findens nicht so toll. Matt Gemmell hat die neue Benutzeroberfläche für iPhone und iPad mal genauer unter die Lupe genommen.

Das Start-up Blueseed will vor der US-Küste erst eines und später mehrere riesige Schiffe ankern und diese an Stückweise andere Start-ups vermieten, deren Mitarbeiter kein US-Visum bekommen. Das Vorreiterschiff soll die einstige MS Island Escape werden – ein Luxusliner -, die fortan unter dem Namen Blueseed One herum gondeln soll. Das zweite Schiffchen wird ein Eigenbau, für den es schon einige wilde Konzepte gibt.

Zeugs
Irgendwie wird's wohl gerade trendy, Kinder an die Wände zu hängen. Ähm, was?

Vor knapp einem Jahr erschütterte ein Erdbeben große Gebiete Norditaliens. Das Traf nicht nur Häuser und Menschen, sondern auch die örtliche Käseindustrie, die den guten Parmesan hersellt. Zerbrochene Käseräder sorgten für Verluste und Schäden in Millionenhöhe. Jetzt haben die Italiener aufgerüstet und wollen die Käseindustrie erdbebensicher machen.