Hallo werter Besucher. Schön, dass du hergefunden hast. Leider wird dieses Webblog nicht mehr aktualisiert. Aber keine Bange. Denn NEIN JA ERLEDIGT LOS ist nur umgezogen. Und zwar hierhin!

Das E.T.-Massengrab ist kein Mythos mehr!

Ich hab's immer gewusst! Atari hat 1983 tatsächlich abertausende von E.T.-Cartridges in der Wüste verbuddelt! Das haben HEUTE Ausgrabungen bei Alamogordo, New Mexico bestätigt, die infolge einer kommenden Dokumentation durchgeführt wurden. Interessant dabei: wie schon oft gemunkelt wurde, wurde seinerzeit nicht nur der gute E.T. auf etlichen Lastern in die Wüste gekarrt und in ein tiefes Loch geschmissen, sondern auch Kopien von weiteren überproduzierten Games. Auch das ist nun gesicherte Wahrheit. Die Jungs von Polygon waren bei der ganzen Aktion mit dabei und haben auch Bilder und viele weitere Infos dazu.